Samstag, 29. Juni 2019

Kastelruth: Vermisste Touristin gefunden

Die deutsche Touristin, die seit Freitagnacht im Gebiet rund um Seis (Gemeinde Kastelruth) abgängig war, ist im Laufe des Samstagvormittags lebend gefunden worden.

Die Suchaktion verlief erfolgreich (Archivbild).
Badge Local
Die Suchaktion verlief erfolgreich (Archivbild). - Foto: © D

Mehrere Einsatzkräfte waren zu einer groß angelegten Suchaktion im Gebiet rund um Seis alarmiert worden (STOL hat berichtet).

Gegen 11 Uhr wurde die 74-jährige C.L. aus Baden-Württemberg schließlich neben der Skipiste von Marinzen lebend gefunden. Sie hatte glücklicherweise keine schweren Verletzungen erlitten, war aber stark dehydriert. 

Im Einsatz waren der BRD Seis, die FFW von St. Michael, Seis und St. Oswald, die Carabinieri, die Hundestaffel der Bergrettung Südtirol sowie jene des CAI.

stol 

stol