Mittwoch, 31. August 2016

Katze in Amatrice nach fünf Tagen lebend geborgen

Fünf Tage nach dem Erdbeben in Mittelitalien ist in Amatrice eine Katze lebend aus den Trümmern eines eingestürzten Hauses geborgen worden.

Eine Katze wurde 5 Tage nach dem Beben in Amatrice lebend aus den Trümmern gezogen.
Eine Katze wurde 5 Tage nach dem Beben in Amatrice lebend aus den Trümmern gezogen. - Foto: © APA/AFP

stol