Montag, 27. August 2018

Kehrt Schael zurück?

Bei der Ernennung des neuen Generaldirektors für den Südtiroler Sanitätsbetrieb heißt es jetzt für die Landesregierung Gas geben. Ist bis 10. Oktober kein Nachfolger für den geschassten Thomas Schael gefunden, muss ein kommissarischer Verwalter ernannt werden. Und der könnte dann wiederum Thomas Schael heißen.

Thomas Schael hat sich erneut für den Posten des Generaldirektors beworben. - Foto: © STOL









stol