Montag, 24. Februar 2014

„Kein Anlass, von Fünftagewoche abzugehen“

Die Fünftagewoche in der Schule in Südtirol steht laut der Landesregierung nicht zur Debatte. „Aufgrund der bestehenden Rückmeldungen der Schulen besteht kein Anlass in Betracht zu ziehen, von der flächendeckenden Fünftagewoche wieder abzugehen“, so die Schullandesräte Philipp Achammer, Christian Tommasini und Florian Mussner.

stol