Montag, 09. Oktober 2017

Kein Bock auf Billigstrom

Es war die Jubel-Ankündigung Anfang April: Stromriese Alperia setze den ersten Schritt zu Billigstrom, indem Familien und Haushalte 4,5 Kilowatt Grundleistung zum Preis von 3 Kilowatt beziehen können. Jetzt, ein halbes Jahr später die Ernüchterung. Nur 4600 Stromkunden haben bei diesem Alperia-Angebot angebissen. Dies berichten die "Dolomiten" am Montag.

Badge Local
Foto: © shutterstock

stol