Donnerstag, 14. März 2019

Kein Ende der Post-Misere in Sicht

Südtirols Postämter haben weiterhin große Probleme, selbst die Grunddienste zu gewährleisten. Das Postpersonal ist überfordert.

Südtirols Postämter haben weiterhin große Probleme, selbst die Grunddienste zu gewährleisten. Das Postpersonal ist überfordert.
Badge Local
Südtirols Postämter haben weiterhin große Probleme, selbst die Grunddienste zu gewährleisten. Das Postpersonal ist überfordert.

In vielen Postämtern im Land ähneln sich die Bilder: Berge an Brief- und Paketsendungen, die eigentlich schon längst hätten zugestellt werden sollen, müssen mangels Personal erst noch sortiert werden. Selbst Eilsendungen brauchen zum Empfänger oft über 12 Tage.

Briefträger und Postangestellte sind angesichts der Misere überfordert und können die Grunddienste nicht mehr gewährleisten.

D

Den vollständigen Artikel und alle Hintergründe gibt es in der aktuellen Ausgabe des Tagblatts "Dolomiten".

stol