Donnerstag, 18. Februar 2021

Kein Stopp auf der Mega-Baustelle in Bozen

In wenigen Tagen wird das letzte Gebäude auf dem Baufeld – die alte Handelskammer – abgerissen.

Platz für 4 Untergeschosse: Auch die Aushubarbeiten an der Baustelle im Zentrum von Bozen haben gigantische Ausmaße.
Badge Local
Platz für 4 Untergeschosse: Auch die Aushubarbeiten an der Baustelle im Zentrum von Bozen haben gigantische Ausmaße. - Foto: © pir

Coronavirus-Krise und Online-Handel können die WaltherPark-Gesellschaft nicht stoppen. Auf der Mega-Baustelle in der Bozner Altstadt werden 470.000 Kubikmeter verbaut. Von Ursula Pirchstaller

pir

Schlagwörter: