Freitag, 03. Juli 2020

Kein Südtiroler Corona-Patient mehr in Intensivtherapie

Die gute Nachricht am Freitag: Am Donnerstag ist die letzte Person, die sich aufgrund einer Corona-Infektion in Intensivbehandlung befand - nach zweimaligen Test mit negativem Ergebnis - auf eine normale Abteilung verlegt worden.

In Südtirols Krankenhäuser befinden sich keine Intensivpatienten mehr.
Badge Local
In Südtirols Krankenhäuser befinden sich keine Intensivpatienten mehr. - Foto: © shutterstock

stol/lpa

Alle Meldungen zu: