Montag, 04. Januar 2016

Keine gute Zeit für Fiat-500-Fahrer: Noch ein Unfall

Liegt es am Auto, am Fahrer oder den Konditionen - oder ist es einfach nur Pech? Fest steht: Für zwei Lenker eines Fiat 500 war der Wochenbeginn in unfalltechnischer Hinsicht kein guter.

Der Fiat 500 kippte beim Unfall um. - Foto: FFW Montal
Badge Local
Der Fiat 500 kippte beim Unfall um. - Foto: FFW Montal

Bereits am Montagmorgen hatte STOL über einen Unfall mit einem Fiat 500 in Wolkenstein berichtet. Nun kommt noch eine Meldung dazu. 

Dieser Unfall hatte sich bereits in der Nacht auf Sonntag im Pustertal ereignet -in Montal an der Kreuzung nach Onach. 

Der Fiat 500 kippte beim Unfall um. - Foto: FFW Montal

Dabei kippte ein Fiat 500 nach ersten Auskünften nach dem Zusammenstoß mit einem anderen Wagen um und blieb auf der Seite liegen. Verletzt wurde jedoch niemand. Die Freiwillige Feuerwehr Montal rückte zum Einsatz aus. 

stol

stol