Sonntag, 21. Juni 2020

Keine nachgewiesenen Neuinfektionen im Bundesland Tirol

Im Bundesland Tirol sind innerhalb der vergangenen 24 Stunden keine Corona-Neuinfektionen hinzugekommen, 4 Personen sind noch aktiv mit dem Virus infiziert.

Im Bundesland Tirol gab es erneut keine Neuinfizierten.
Im Bundesland Tirol gab es erneut keine Neuinfizierten. - Foto: © shutterstock
81.966 Coronatests wurden bisher insgesamt im Bundesland Tirol durchgeführt, 1292 Testergebnisse sind noch ausständig.

2 Patienten befanden sich Sonntagabend in Spitalsbehandlung, auf den Intensivstationen wurden weiter keine Corona-Patienten mehr versorgt.

3443 Menschen überstanden bisher die Infektion, teilte das Land mit. Die Zahl jener Menschen, die mit oder an Covid-19 starben, beträgt 108.

Alle Artikel sowie die Übersichtskarten der Lage in Südtirol, in Italien und weltweit mit allen aktuellen Zahlen in Sachen Coronavirus finden Sie hier.

stol/apa

Schlagwörter: