Donnerstag, 26. April 2018

Keine Spur der vermissten Kinder aus Bozen

Der Fall des Vaters, der mit seinen beiden Kindern am Sonntag aus Bozen geflohen ist, wurde am Mittwochabend in der bekannten italienischen TV-Serie „Chi l'ha visto?“ geschildert.

Der 33-jährige Tunesier Jamel Methenni ist mit dem 4-jährigen Yassine und der 2-jährigen Yasmine mit einem Ducato-Lieferwagen unterwegs.
Badge Local
Der 33-jährige Tunesier Jamel Methenni ist mit dem 4-jährigen Yassine und der 2-jährigen Yasmine mit einem Ducato-Lieferwagen unterwegs.

stol