Samstag, 06. Juli 2019

Keller unter Wasser: Wehrleute halbe Nacht im Einsatz

Mehrere Stunden lang haben Wehrleute in Bozen in der Nacht auf Samstag die Keller eines Mehrfamilienhauses ausgepumpt, die unter Wasser standen.

Badge Local
Foto: © STOL

Wie die Berufsfeuerwehr mitteilt, hatte die Feuerlöschanlage in der Garage ein Leck, wodurch alle Kellerabteile eines Mehrfamilienhauses in der Europaallee in Bozen überschwemmt wurden.

Von 1.30 bis 6 Uhr waren 6 Mann der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Bozen beschäftigt, das Wasser abzupumpen, das Leck wurde repariert.

Auch die SEAB war vor Ort. Wie groß der entstandene Schaden ist, ist nicht bekannt.

stol

stol