Dienstag, 14. Juli 2020

Kellner ohne Maske – Wie finden Sie das?

Dass es viele mit dem Mund-Nasen-Schutz nicht ganz so genau nehmen, fällt bereits seit einiger Zeit auf. Doch nun trifft man auch in Gastlokalen immer öfter sogar auf Bedienungen, die ihre Maske nicht tragen. Ohne alle in einen Topf werfen zu wollen: Die Fälle häufen sich.

Nicht alle Bedienungen tragen Ihren Mund-Nasen-Schutz.
Badge Local
Nicht alle Bedienungen tragen Ihren Mund-Nasen-Schutz. - Foto: © shutterstock
Laut Landesgesetz zu Phase 2 müssen Servierkräfte in Südtirol während ihrer Arbeit chirurgische Masken verwenden. Und das nicht ohne Grund: Sie sind mit zahlreichen Kunden in Kontakt, servieren Speisen und Getränke. Hygiene, Sicherheit und Wohlbefinden für den Kunden sollten gerade da an erster Stelle stehen.

Und doch: Immer öfter nehmen es Bedienungen mit dem Tragen des Mund-Nasen-Schutzes nicht so genau, tragen ihn gar nicht oder nur „Pro forma“, wobei die Nase herausschaut oder nur die Kinnpartie bedeckt ist, anstatt der wirklich zu schützende Bereich.

Ist Ihnen das auch schon passiert und was halten Sie davon?





stol