Montag, 24. Juli 2017

Kettensägen-Angreifer weiter auf der Flucht

Der psychisch labile Mann, der im schweizerischen Schaffhausen Menschen mit einer Kettensäge angegriffen hat, ist weiter auf der Flucht – er könnte nach Polizeiangaben auch nach Deutschland geflohen sein. Das sagte Polizeieinsatzleiter Ravi Landolt am Montag bei einer Pressekonferenz in Schaffhausen.

Nach diesem Mann wird weiter gefahndet. Er hat am Montag 5 Menschen in der Schweiz mit einer Kettensäge verletzt.
Nach diesem Mann wird weiter gefahndet. Er hat am Montag 5 Menschen in der Schweiz mit einer Kettensäge verletzt. - Foto: © APA/AFP

stol