Donnerstag, 02. November 2017

Kevin Spacey will sich nach Vorwürfen in Behandlung geben

Oscar-Preisträger Kevin Spacey (58) sucht sich nach Vorwürfen wegen sexueller Belästigung therapeutische Hilfe.

Der US-Schauspieler ist einer von mehreren Hollywood-Stars, die sich derzeit mit Vorwürfen der sexuellen Belästung und des Missbrauchs konfrontiert sehen.
Der US-Schauspieler ist einer von mehreren Hollywood-Stars, die sich derzeit mit Vorwürfen der sexuellen Belästung und des Missbrauchs konfrontiert sehen. - Foto: © APA/AFP

„Kevin Spacey nimmt sich die nötige Zeit für eine Analyse und Behandlung“, sagte ein Sprecher am Donnerstag in einem Statement an mehrere US-Medien. Weitere Informationen werde es dazu vorerst nicht geben. Schauspieler Anthony Rapp (46, „Star Trek: Discovery“) und andere hatten Spacey („House of Cards“) zuvor der sexuellen Übergriffe beschuldigt.

Der US-Schauspieler ist einer von mehreren Hollywood-Stars, die sich derzeit mit Vorwürfen der sexuellen Belästung und des Missbrauchs konfrontiert sehen.

dpa

stol