Sonntag, 17. Mai 2015

Kicken für den guten Zweck

Die ganz Großen der Südtiroler Politik und Wirtschaft haben sich am Samstag ein Match geliefert.

Der LH mit den Damen aus seiner Mannschaft. Foto: Peter Bachmann/Funkhaus Südtirol
Badge Local
Der LH mit den Damen aus seiner Mannschaft. Foto: Peter Bachmann/Funkhaus Südtirol

Landeshauptmann Arno Kompatscher hatte im Rahmen der Promi-Versteigerungen von „Südtirol hilft“ dieses spezielle Fußballmatch angeboten.

Eine Gruppe Südtiroler Unternehmer sicherte sich für den stolzen Betrag von 13.000 € den exklusiven Kick(STOL hat berichtet), der nun unter professionellen Voraussetzungen am Trainingsplatz des FC Südtirol ausgetragen wurde.

Am Samstagabend traten die „Messis“ und „Neymars“ der heimischen Politik, Wirtschaft, Sport und Gesellschaft in Rungg gegeneinander an.

Am Ende musste sich das LH-Team mit einer klaren Niederlage abfinden. 

__________________________________

Einen ausführlichen Bericht zum Spiel finden Sie in der Sonntagszeitung Zett.

 

stol