Montag, 25. Februar 2019

Kiefernprozessionsspinner: Biologische Bekämpfung vom Hubschrauber

Am Mittwoch, 27. Februar, wird vom Hubschrauber aus ein Präparat zur Bekämpfung des Prozessionsspinners ausgebracht, teilt das Forstinspektorat Schlanders mit.

Die Prozessionsspinner sind ein Waldschädling: Menschen und Tier können sich an ihren Brennhaaren verätzen.
Badge Local
Die Prozessionsspinner sind ein Waldschädling: Menschen und Tier können sich an ihren Brennhaaren verätzen. - Foto: © LPA

stol