Dienstag, 22. Mai 2018

Kiens: Frau nach Motorradunfall schwer verletzt

Am Dienstag hat sich in Kiens im Pustertal ein schwerer Motorradunfall zugetragen.

Badge Local
Foto: © shutterstock

Zwei Frauen waren am frühen Nachmittag mit den Motorrädern unterwegs, als eine der beiden, eine 40-jährige Frau aus Pfalzen, aus nicht bekannten Gründen bei Kiens gegen eine Mauer prallte und auf der Straße liegen blieb.

Sie zog sich bei dem Unfall gegen 14.10 Uhr schwere Verletzungen zu, vor allem am Bein. Der Notarzt von Bruneck und das Team des Weißen Kreuzes versorgten die Frau, die anschließend mit dem Rettungshubschrauber Pelikan 2 ins Krankenhaus von Brixen geflogen wurde.

Die Carabinieri ermitteln.

stol

stol