Samstag, 16. Juli 2016

Kiens: Mit Rad gestürzt

Ein Radfahrer hat sich am Samstagnachmittag bei Hofern in Kiens Verletzungen zugezogen.

Badge Local
Foto: © shutterstock

Der Radfahrer aus München ist ersten Informationen zufolge gegen 15.30 Uhr auf dem Weg zur Kaltwasseralm mit dem Rad gestürzt und zog sich dabei leichte bis mittelschwere Verletzungen zu.

Der 27-Jährige wurde von der Bergrettung geborgen und vom Team des Rettungshubschraubers Pelikan 2 erstversorgt. 

Anschließend wurde er ins Krankenhaus von Bruneck geflogen.

stol

stol