Montag, 22. Dezember 2014

Kiew: Südtiroler Hilfe auf vier Rädern

Um Hilfsbedürftigen einen ausgemusterten Krankentransportwagen so schnell wie möglich zu übergeben, scheut das Weiße Kreuz keine Mühen: Zwei Freiwillige haben vor kurzem einen Wagen über 2000 Kilometer bis nach Kiew gebracht.

Südtiroler Helfer auf dem Maidan-Platz - Foto: Weißes Kreuz
Badge Local
Südtiroler Helfer auf dem Maidan-Platz - Foto: Weißes Kreuz

stol