Freitag, 25. November 2016

Kindergärten: Anzahl ausländischer Kinder hat sich verdoppelt

Im Vergleich zu vor zehn Jahren hat sich die Anzahl der ausländischen Kinder an Südtirols Kindergärten verdoppelt. Rund 14 Prozent der Kindergarten-Kinder im laufenden Schuljahr haben demnach einen Migrationshintergrund.

Im Vergleich von vor zehn Jahren hat sich der Anteil an Kindergarten-Kindern ausländischer Herkunft an Südtirols Kindergärten verdoppelt.
Badge Local
Im Vergleich von vor zehn Jahren hat sich der Anteil an Kindergarten-Kindern ausländischer Herkunft an Südtirols Kindergärten verdoppelt. - Foto: © shutterstock

Die Kinder ausländischer Eltern, so berichtet das Landesamt für Statistik ASTAT in seiner aktuellsten Studie, seien für den leichten Zuwachs an Kindergarten-Kindern in Südtirol verantwortlich.

„Bei Nichtberücksichtigung der ausländischen Kinder wäre die Schülerzahl um 21 gesunken, und zwar von 14.370 inländischen Schülern im Schuljahr 2015/16 auf 14.349 im heurigen Schuljahr“, so die Experten.

Im Vergleich zu vor 5 Jahren sei die Zahl der einheimischen Kinder um 1,6 Prozent gestiegen, jene der ausländischen Kinder um 7,3 Prozent. Im Vergleich zu vor 10 Jahren hingegen sei die Zahl der einheimischen Kinder um 3 Prozent gestiegen, während sich jene der ausländischen Kinder fast verdoppelt habe (91,9 Prozent).

13,8 Prozent der Kinder haben Migrationshintergrund

Von den 16.650 Kindern, die im heurigen Schuljahr Südtirols 344 Kindergärten besuchen, haben 2.301 einen Migrationshintergrund. Das entspricht einer Ausländerquote von 13,8 je 100 Eingeschriebene.

Zum größten Teil stammen die Kinder aus den europäischen Nicht-EU-Ländern (37,8 Prozent). Aus Asien stammen 21,5 Prozent, aus den EU-Ländern 19,3 Prozent und aus Afrika 18,6 Prozent der ausländischen Kinder.

Aufgeschlüsselt nach Herkunftsländern sind die am häufigsten vertretenen Staaten Albanien (382 Kinder), Marokko (303), Pakistan (247), Kosovo (204), Mazedonien (139) und Rumänien (116).

Die Daten der Studie beziehen sich auf den 31. Oktober 2016.

stol

stol