Freitag, 29. März 2019

Kindertrauer im Mittelpunkt

Auch Kinder trauern, aber sie trauern anders als Erwachsene. Das kann verwirren und missverstanden werden. Im Haus St. Georg in Sarns hält Trauer- und Sterbebegleiterin Gabriela Mair am Tinkhof am Abend des 4. April dazu einen Vortrag. Sie betreut von 17. bis 19. Mai außerdem ein Seminar für Erwachsene und begleitet in Sarns vom 17. April bis Anfang Juni an vier Mittwoch-Nachmittagen trauernde Kinder.

Kinder trauern anders als Erwachsene.
Badge Local
Kinder trauern anders als Erwachsene. - Foto: © shutterstock

stol