Sonntag, 24. Januar 2016

Kitzbühel: Alko-Lenker rammt Polizeiauto - Verfolgungsjagd

Ein alkoholisierter Pkw-Lenker hat am Freitag in den frühen Morgenstunden in St. Johann in Tirol (Bezirk Kitzbühel) ein Polizeifahrzeug gerammt und dann sofort die Flucht ergriffen.

Nach einer kurzen Verfolgungsjagd, zuerst mit dem Auto und dann zu Fuß, konnte der Lenker laut Polizei gestellt werden. Der 27-Jährige hatte knapp zwei Promille Alkohol im Blut.

Das Polizeifahrzeug begleitete gegen 6.00 Uhr im Zuge eines Einsatzes einen Rettungswagen. Als die Polizisten im Ortszentrum von St. Johann verkehrsbedingt an einer Kreuzung anhalten mussten, rammte der 27-Jährige das Polizeifahrzeug.

Er wurde laut Exekutive bei der Bezirkshauptmannschaft Kitzbühel und bei der Staatsanwaltschaft Innsbruck angezeigt.

apa

stol