Samstag, 12. Dezember 2020

Klausen: 18-jähriger Drogendealer angezeigt

Die Carabinieri von Klausen haben am Wochenende einen 18-jährigen mutmaßlichen Drogendealer aus Klausen geschnappt.

Eine Marihuana-Pflanze, 3 elektronische  Waagen und 5 Gramm getrocknetes Marihuana konnten sichergestellt werden.
Badge Local
Eine Marihuana-Pflanze, 3 elektronische Waagen und 5 Gramm getrocknetes Marihuana konnten sichergestellt werden. - Foto: © Carabinieri
Die Carabinieri von Klausen fanden bei einer Kontrolle 1,6 Gramm Marihuana bei einem 20-jährigen Mann aus Barbian.

Nachdem die Einsatzkräfte herausgefunden hatten, bei wem der Barbianer die Drogen gekauft hatte, statteten sie dem Drogendealer einen Hausbesuch ab.

Als Verkäufer stellte sich ein junger Klausner heraus, der gerade erst 18 Jahre alt geworden war. Er baute die Drogen zu Hause selbst an. Eine Marihuana-Pflanze, 3 elektronische Waagen und 5 Gramm getrocknetes Marihuana konnten sichergestellt werden.

Der junge Klausner wurde bei der Staatsanwaltschaft Bozen wegen Drogenbesitzes und -herstellung angezeigt, während der Mann aus Barbian wegen Drogenkonsums gemeldet wurde.

jot

Schlagwörter: