Samstag, 20. Mai 2017

Klausen: Auto prallt auf Felsen

In der Nacht von Freitag auf Samstag ist ein Pkw bei Klausen auf einen Felsen geprallt, der sich neben der Straße befand.

Der Pkw ist in der Nacht von Freitag auf Samstag auf einen Felsen geprallt.
Badge Local
Der Pkw ist in der Nacht von Freitag auf Samstag auf einen Felsen geprallt.

Gegen 2 Uhr Samstagmorgen kam es bei Klausen etwa einen halben Kilometer nördlich des Ortskerns zu einem Unfall. Dabei prallte ein Pkw, der nach Norden unterwegs war, auf den Felsen links von der Straße. Dabei touchierte der junge Fahrer auch 2 weitere Autos, die aber nur einen Blechschaden erlitten. Der Lenker wurde mittelschwer verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert.

Die Staatsstraße bei Klausen war 2 Stunden lang gesperrt. 

Die Freiwillige Feuerwehr Klausen war ebenso im Einsatz wie das Weiße Kreuz Klausen. 

stol

stol