Dienstag, 01. September 2020

Klausen: Straße wieder einspurig befahrbar

Die Straße am Brunnerhof nahe der Autobahnein- und Ausfahrt Klausen Pontives ist nach einem Murenabgang in der Nacht auf Dienstag wieder einspurig befahrbar.

Die Mure ging in der Nacht auf Dienstag ab und verlegte die Straße. - Foto: © FFW Klausen
Die Mure hat sich in der Nacht gelöst und die SS 242 dir auf der Höhe des Hotels Brunnerhof in Klausen verlegt.



Ein Geologe sowie die Freiwillige Feuerwehr Klausen und der Straßendienst rückten am frühen Dienstagmorgen zu einem Lokalaugenschein aus. Im Laufe des Vormittags konnte die Straße wieder einspurig für den Verkehr freigegeben werden.

Auch Brennerstaatsstraße bei Atzwang wieder offen

Auch die Brennerstaatsstraße war seit Montagabend auf der Höhe von Atzwang nach einem Murenabgang erneut gesperrt.

Sie konnte ebenfalls im Laufe des Dienstagvormittags wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Klausen war von den Unwettern am Wochenende besonders stark betroffen worden, einige Bewohner mussten evakuiert werden, die Aufräumarbeiten dauerten auch am Montag noch an.

Einen Moment Bitte - das Video wird geladen

liz

Schlagwörter: