Freitag, 01. Juli 2016

Klausen: Pkw kollidiert mit 2 Motorrädern

Am Freitagnachmittag ist es bei Klausen zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Beteiligten gekommen. Ein Pkw kollidierte dabei mit 2 Motorradfahrern.

An den Motorrädern und am Pkw entstand erheblicher Schaden. - Foto: FFW Klausen.
Badge Local
An den Motorrädern und am Pkw entstand erheblicher Schaden. - Foto: FFW Klausen.

Die Einsatzkräfte wurden gegen 15:30 Uhr alarmiert. Zu dem Unfall war es auf der Staatsstraße, in der Nähe der Kellerei Klausen, gekommen. Ein Pkw, der in südliche Richtung unterwegs war, stieß mit zwei Motorrädern, die auf dem Weg in Richtung Norden waren, zusammen.

Die Motorradfahrer, zwei Männer aus Modena, wurden zu Boden geschleudert und leicht bzw. mittelschwer verletzt. Eine dritte Person wurde ebenfalls mittelschwer verletzt. Die Verletzten wurden vom Weißen Kreuz Klausen und Mühlbach sowie vom Notarzt erstversorgt und zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus von Brixen gebracht.

Unfallursache noch ungeklärt

An den beiden Motorrädern entstand Totalschaden. Auch der Pkw wurde erheblich beschädigt. Die Freiwillige Feuerwehr von Klausen übernahm die Aufräumarbeiten und regelte während des Einsatzes den Verkehr.

Wie es zu dem Unfall kommen konnte ist aktuell noch nicht bekannt. Dazu ermitteln die Carabinieri von Brixen derzeit noch. Auch die Klausener Gemeindepolizei stand im Einsatz

stol/bfk

stol