Mittwoch, 15. November 2017

Klein Anthony kommt vermutlich in Pflegefamilie

Bei der Suche nach den Eltern des kleinen Anthony tappen die Ermittler noch immer im Dunkeln. Bis auf weiteres soll der Bub nun bei einer Pflegefamilie unterkommen.

Anthony kommt vorübergehend in eine Pflegefamilie.
Badge Local
Anthony kommt vorübergehend in eine Pflegefamilie. - Foto: © shutterstock

Wo der Bub auf den Güterzug, der von Verona aus auf den Brenner gekommen war, geklettert sein könnte ist nach wie vor fraglich. Und auch die Frage, ob er von Mutter, Vater oder anderen Personen begleitet wurde, ist noch immer offen. Die Ermittler der Bahnpolizei und Bozner Quästur tappen derzeit noch völlig im Dunkeln. 

Externen Inhalt öffnen

Klein Anthony geht es in des besser. Der Bub befindet sich zwar noch immer im Krankenhaus von Brixen. Aus medizinischer Sicht könnte er aber entlassen werden.

Der 5-Jährige dürfte am Mittwoch oder Donnerstag vorübergehend bei einer Pflegefamilie untergebracht werden. Die ersten Schritte dafür hat die Staatsanwaltschaft am Bozner Jugendgericht bereits gesetzt.

D/em

stol