Samstag, 23. Dezember 2017

Kleinbrand in der Kellerei Tramin

Am Samstag kurz nach 12 Uhr mittags wurde die Feuerwehr von Tramin zu einem Einsatz in die örtliche Kellerei gerufen.

Die Flammen konnten bald unter Kontrolle gebracht werden. - Foto: FFW Tramin
Badge Local
Die Flammen konnten bald unter Kontrolle gebracht werden. - Foto: FFW Tramin

Im Gebäude war ein Kleinbrand beim Verteilernetz der Photovoltaikanlage ausgebrochen. 

Passanten hatten den aufsteigenden Rauch gesehen und die Landesnotrufzentrale verständigt. Dank des schnellen Eingreifens der Belegschaft der Kellerei und der rund 20 Männer der Feuerwehr Tramin konnte der Brand rasch gelöscht werden.

Mittels Wärmebildkamera wurde nach etwaigen Glutnestern gesucht. Im Einsatz standen das Kommandofahrzeug, das Tanklöschfahrzeug und das Rüstfahrzeug der Feuerwehr Tramin.

stol 

stol