Samstag, 15. August 2015

Kleinbus geht im Gadertal in Flammen auf

Ein Kleinbus wurde am Freitagabend auf der Gadertaler Straße ein Raub der Flammen.

Foto/copyright: FFW St. Lorenzen
Badge Local
Foto/copyright: FFW St. Lorenzen

Als die Männer der Freiwilligen Feuerwehr von St. Lorenzen am Einsatzort beim zweiten Tunnel ins Gadertal eintrafen, stand das Fahrhzeug bereits in Vollbrand.

Den Wehrmännern gelang es, den Brand unter Atemschutzu zu löschen. Aufgrund der Schutzausrüstung blieb auch die Explosion einer kleinen Campinggas-Flasche ohne Folgen. Insgesamt dauerte der Einsatz knapp zwei Stunden, wie die Feuerwehr via facebook bekannt gab.

Im Einsatz standen auch die Freiwilligen Feuerwehren Enneberg und St.Vigil, das Weiße Kreuz Bruneck und die Carabinieri.

stol