Freitag, 22. April 2016

Klimaabkommen von Paris wird am UN-Sitz in New York unterzeichnet

Mit dem Klimaabkommen von Paris haben im vergangenen Dezember 195 Länder beschlossen, die globale Erwärmung auf „deutlich unter zwei Grad Celsius, möglichst 1,5 Grad Celsius“ zu begrenzen.

Im Dezember hatte die Klimakonferenz in Paris stattgefunden, nun soll in New York das Abkommen unterzeichnet werden.
Im Dezember hatte die Klimakonferenz in Paris stattgefunden, nun soll in New York das Abkommen unterzeichnet werden. - Foto: © APA/AFP

Am Freitag wird am Sitz der Vereinten Nationen in New York eine Unterzeichnungszeremonie stattfinden, zu der rund 50 Staatschefs erwartet werden.

Nach französischen Angaben wollen fast 150 Staaten das Pariser Weltklimaabkommen unterzeichnen.

apa

stol