Mittwoch, 13. Dezember 2017

Knapp 40 Verletzte bei Chlorgasaustritt in Agrana-Werk in OÖ

Beim Umpumpen von Chemikalien ist Mittwochfrüh am Werksgelände des Stärkeherstellers Agrana in Aschach an der Donau (Bezirk Eferding) in OÖ Chlorgas ausgetreten. Zumindest 37 Personen wurden verletzt, mehrere davon schwer, eine landete auf der Intensivstation. Laut Unternehmen dürfte das Unglück auf einen Bedienfehler zurückzuführen sein. Die Schadenshöhe stand vorerst nicht fest.

Mehrere Menschen wurden schwer verletzt Foto: APA
Mehrere Menschen wurden schwer verletzt Foto: APA

stol