Dienstag, 27. Oktober 2015

Königin Maxima bei China-Besuch erkrankt

Die niederländische Königin Maxima (44) muss sich bei einem Besuch in China mit einer Nierenbeckenentzündung herumplagen. Die Infektionskrankheit sei am Montag von einem Arzt in Peking diagnostiziert worden, berichtete die niederländische Nachrichtenagentur ANP unter Berufung auf eine Mitteilung der Regierung in Den Haag.

Hollands Königin Maxima ist bei einem Staatsbesuch in China erkrankt.
Hollands Königin Maxima ist bei einem Staatsbesuch in China erkrankt. - Foto: © APA/EPA

stol