Montag, 27. Juli 2020

Kollektives Abnehmen: Briten sollen schlanker werden

Jeder übergewichtige Brite soll nach dem Willen der Regierung in London mindestens etwas über 2 Kilo abnehmen. Dies fördere die Gesundheit und könne dem staatlichen Nationalen Gesundheitsdienst NHS mehr als 100 Millionen Pfund (fast 110 Millionen Euro) an Kosten in den nächsten 5 Jahren ersparen, schrieb Gesundheitsminister Matt Hancock am Montag im „Telegraph“.

In Großbritannien sollen die Kilos purzeln.
In Großbritannien sollen die Kilos purzeln. - Foto: © dpa-tmn / Monique Wüstenhagen

dpa