Samstag, 03. Dezember 2016

Kolumbianer erweisen Absturzopfern die letzte Ehre

Hunderte Menschen haben in Kolumbien den Opfern des Flugzeugabsturzes die letzte Ehre erwiesen, bei dem am Montagabend 71 Menschen getötet wurden. Die Särge mit den Todesopfern wurden am Freitag (Ortszeit) zum Flughafen von Rionegro im Nordwesten des Landes gebracht. Entlang der Straße zum Flughafen standen viele Menschen mit Blumen, weißen Luftballons und oft auch der kolumbianischen Fahne.

Die Särge mit den Todesopfern wurden am Freitag (Ortszeit) zum Flughafen von Rionegro im Nordwesten des Landes gebracht.
Die Särge mit den Todesopfern wurden am Freitag (Ortszeit) zum Flughafen von Rionegro im Nordwesten des Landes gebracht. - Foto: © APA/AFP

stol