Freitag, 9. Juli 2021

Kolumbianer und US-Bürger nach Haiti-Attentat festgenommen

Den Mord an Haitis Präsident Jovenel Moïse sollen 26 kolumbianische Söldner und 2 US-Amerikaner haitianischer Herkunft begangen haben.

Nach der Ermordung des Präsidenten hat Haiti zahlreiche Grenzen geschlossen. - Foto: © APA/afp / ERIKA SANTELICES









apa/stol

Alle Meldungen zu:

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by