Dienstag, 28. November 2017

Kommt er jetzt, der große Knall?

Der Mount Agung auf der indonesischen Ferieninsel Bali ist ein Vulkan wie aus dem Bilderbuch: mehr als 3000 Meter hoch, ein fast perfekt geformter Kegel. Und jetzt steht über dem Gunung Agung, wie er in der Landessprache heißt („Wunderbarer Berg“), auch noch eine riesige Rauchwolke. Seit Tagen brodelt, dampft und spuckt er heftig vor sich hin. Ob er gewaltig ausbrechen wird – und wenn ja, wann -, weiß im Moment niemand. Aber die Sorgen sind groß.

Wegen der Gefahr eines unmittelbar bevorstehenden Ausbruchs gilt seit Montag die höchste Alarmstufe Rot.
Wegen der Gefahr eines unmittelbar bevorstehenden Ausbruchs gilt seit Montag die höchste Alarmstufe Rot. - Foto: © APA/AFP

stol