Montag, 23. September 2019

Kongo: Zweiter Ebola-Impfstoff

Die Demokratische Republik Kongo wird nächsten Monat einen zweiten Impfstoff gegen Ebola einführen. Ab Mitte Oktober komme ein experimenteller Impfstoff des US-Konzerns Johnson & Johnson zum Einsatz, teilte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) am Montag mit.

Die Weltgesundheitsorganisation wies die Vorwürfe zurück. - Foto: APA (AFP)
Die Weltgesundheitsorganisation wies die Vorwürfe zurück. - Foto: APA (AFP)

stol