Mittwoch, 18. Februar 2015

Kopenhagen: Getöteter jüdischer Wachmann beerdigt

Wenige Tage nach den Anschlägen von Kopenhagen ist das jüdische Terroropfer beerdigt worden. Der 37-jährige Dan Uzan hatte vor einer Synagoge in der dänischen Hauptstadt Wache gehalten, als ihn der Attentäter Omar El-Hussein in der Nacht zum Sonntag erschoss.

der beim Anschlag in Kopenhagen getötete jüdische Wachmann wurde beerdigt.
der beim Anschlag in Kopenhagen getötete jüdische Wachmann wurde beerdigt. - Foto: © APA/DPA

stol