Montag, 26. März 2018

Kopf von Cyber-Bande geschnappt: Milliardenschaden

Mehr als eine Milliarde Euro soll eine berüchtigte Cyber-Bande gestohlen haben, deren Chef die spanische Polizei festgenommen hat. Die Bande habe das Geld von über 100 Banken in rund 40 Ländern in ihren Besitz gebracht, teilte Europol am Montag in Den Haag mit. Der Kopf der Bande sei in der spanischen Küstenstadt Alicante festgenommen worden.

Die Kriminellen scheffelten reichlich Geld. - Foto: APA
Die Kriminellen scheffelten reichlich Geld. - Foto: APA

stol