Freitag, 9. April 2021

Kornelkirschen gepflanzt: 500 „Dirndln“ für die Bienen

Im September des vergangenen Jahres hat der Schützenbezirk Bozen eine Aktion zum Schutz der Bienen auf den Weg gebracht. Sie trug den Namen „Frühstück für die Bienen“ und es wurde zur Pflanzung der Kornelkirsche – genannt auch „Dirndlstrauch“ – aufgerufen.

Schützen aus dem Bezirk Bozen freuen sich über die gelungene Aktion. - Foto: © Schützenbezirk Bozen









stol