Mittwoch, 15. August 2018

"Kräuterbuschn" bringen Glück und Segen

In der heimischen Kultur spielen die Heilkraft der Kräuter eine besondere Rolle. Im Kräuterstrauß, der am Hochunserfrauentag am 15. August zur Weihe in die Kirche gebracht wird, vereinen sich Kräuter und Blumen, die Gesundheit bringen und Unheil fernhalten sollen.

Die Sträuße aus Kräutern werden am 15. August geweiht. - Foto: Armin Huber
Badge Local
Die Sträuße aus Kräutern werden am 15. August geweiht. - Foto: Armin Huber

stol