Mittwoch, 20. Juni 2018

Krebskranker in den USA klagt gegen Monsanto

Für Dewayne Johnson ist klar: Seine Krebserkrankung im Endstadium ist auf Roundup zurückzuführen - das glyphosathaltige Unkrautvernichtungsmittel des US-Saatgutherstellers Monsanto. 2016 reichte Johnson deshalb Klage gegen das Unternehmen ein, dem er eine Verschleierung der Gefahren des Pestizids vorwirft.

Roundup ist ein gefürchtetes Unkrautvernichtungsmittel. - Foto: APA (AFP)
Roundup ist ein gefürchtetes Unkrautvernichtungsmittel. - Foto: APA (AFP)

stol