Dienstag, 12. Oktober 2010

Kreislauferkrankungen und Tumore sind Haupttodesursachen

3799 Personen sind im vergangenen Jahr in Südtirol gestorben, 184 hatten ihren Wohnsitz außerhalb des Landes. 1898 der Verstorbenen waren Männer, 1901 waren Frauen.

stol