Samstag, 06. Dezember 2014

Krippen-Verbot in multikultureller Schule

Der Direktor einer Volksschule in Bergamo hat einem Lehrer verboten, eine Weihnachtskrippe in seiner Klasse aufzustellen. Man dürfe Kinder anderer Religionen nicht diskriminieren, die in einigen Schulklassen 50 Prozent aller Schüler ausmachen, betonte Schuldirektor Luciano Mastrorocco.

Krippenstreit in Bergamo: Ist das Aufstellen einer Krippe für Andersgläubige diskriminierend? - Symbolbild
Krippenstreit in Bergamo: Ist das Aufstellen einer Krippe für Andersgläubige diskriminierend? - Symbolbild

stol