Freitag, 31. Mai 2019

Kufstein: Gerissene Oberleitung führt zu Brand auf Bahnstrecke

Eine gerissene Oberleitung hat in der Nacht auf Freitag auf der Bahntrasse bzw. im Bereich der Gleise bei Kufstein in Nordtirol zu einem Brand geführt. Die Oberleitung krachte zu Boden. Feuer brach aus und führte auch zu Stromausfällen. Der Zugverkehr im Bereich Kufstein musste vorübergehend eingestellt werden, berichtete die Polizei.

er Zugverkehr im Bereich Kufstein musste vorübergehend eingestellt werden.
er Zugverkehr im Bereich Kufstein musste vorübergehend eingestellt werden. - Foto: © shutterstock

Indes rechnete man auch noch voraussichtlich bis Mittag mit Einschränkungen im Bahnverkehr. Reisende sollten bis zu 30 Minuten mehr Zeit einplanen, hieß es. Die Ursache für den Riss der Oberleitung war vorerst unklar.

apa

stol