Dienstag, 10. April 2012

Kulturelle Vielfalt an Südtirols Schulen: Ausländische Kinder nehmen zu

An Südtirols Grundschulen herrscht kulturelle Vielfalt: An den 327 Schulen sind 14.192 Buben und 13.352 Mädchen eingeschrieben. Auffallend dabei: Die Zahl der ausländischen Schüler nimmt zu, gleichzeitig nimmt das Interesse am Religionsunterricht ab. Das hält eine aktuelle Studie des Landesamtes für Statistik fest.

stol