Dienstag, 16. April 2019

Kupferstich aus Nordtiroler Bibliothek gestohlen: Deutscher vor Gericht

Ein 65-Jähriger muss sich am 24. April vor dem Amtsgericht Witten in Nordrhein-Westfalen wegen eines Kunstdiebstahles verantworten. Dem Mann wird vorgeworfen, im Juli 2017 im Lesesaal der Tiroler Landesbibliothek in Innsbruck aus dem Buch „Tabulae Rudolphinae“ von Johannes Kepler den Kupferstich „Karte des Erdkreises“ gestohlen zu haben, berichtete die dpa am Dienstag.

Die „Karte des Erdkreises“ aus einem Buch von Johannes Kepler aus dem Jahr 1627. - Foto: Land Tirol/Kultur-Fahndungsliste
Die „Karte des Erdkreises“ aus einem Buch von Johannes Kepler aus dem Jahr 1627. - Foto: Land Tirol/Kultur-Fahndungsliste

stol