Freitag, 21. Juni 2019

Längste regenbogenfarbene Federboa in New York enthüllt

Am New Yorker Times Square ist die längste regenbogenfarbene Federboa der Welt ausgerollt worden. Zahlreiche Drag Queens präsentierten die bunte Boa am Donnerstag auf der 42nd Street in Manhattan. Eine Mitarbeiterin des Guinness-Buchs der Rekorde maß die Boa an Ort und Stelle und kam auf 1919,5 Meter - das sei Rekord.

1919,5 Meter lange Federboa in New York ausgerollt. - Foto: APA (AFP)
1919,5 Meter lange Federboa in New York ausgerollt. - Foto: APA (AFP)

Die Aktion fand anlässlich von „World Pride” statt, einem jährlichen Festival, das auf die Rechte und Themen unter anderem von Homo-, Bi- und Transsexuellen aufmerksam machen soll. In diesem Jahr findet „World Pride” erstmals in New York statt, wo vor 50 Jahren mit Aufständen in der Schwulen-Bar „Stonewall Inn” in der Christopher Street der Grundstein für die Gleichberechtigungsbewegung der Homosexuellen gelegt wurde.

Unter anderem soll es am 30. Juni eine große Parade geben. Die Veranstalter erwarten zu den verschiedenen Events insgesamt rund 4 Millionen Besucher.

apa/dpa

stol