Mittwoch, 18. März 2020

Längster Linienflug: US-Einreisestopp sorgt für Rekord

Es ist wohl nur ein schwacher Trost für die corona-geschädigte Luftfahrtbranche, aber immerhin: Das Coronavirus hat am Wochenende für einen neuen Luftfahrtrekord gesorgt.

Die Air Tahiti Nui war knapp 16 Stunden unterwegs.
Die Air Tahiti Nui war knapp 16 Stunden unterwegs. - Foto: © APA (AFP) / ERIC PIERMONT

apa